CANTUS Chor

In kleinen, mehrstimmigen Stücken und Übungen werden gemeinsam die Grundlagen der Gesangstechnik geübt, wie

  • Atmung
  • Stimmstabilität
  • Klang
  • Gehör
  • Intonation („Töne treffen“)
  • Ausdruck
  • Präsentation
  • Kopfstimme
  • Rhythmus
  • Aussprache
  • mehrstimmiger Gesang 
  • usw.

Auf dem Programm stehen:

1. Sich aufwärmen

  • Dehn- und Atmungsübungen

2. Körpererfahrung

  • Der wichtigste Atemmuskel - das Zwerchfell – wahrnehmen + Übungen
  • Welche Rolle spielt das Gesicht beim Gesang?

3. Gezielte Übungen zu Singtechnik und Tonvorstellung

  • Nachhilfe, den Stimmumfang zu erweitern und Volumen in die Stimme zu bekommen
  • Klavierbegleitung ist uns dabei behilflich, die Tonhöhe zu überprüfen.

4. Neues Repertoire kennen

  • Wir singen: einfache Songs und leichte Chorsätze aus den Bereichen Pop, Gospel, Folk, Soul, Rock, Klassik oder Jazz
  • Das Repertoire wird je nach Besetzung festgelegt

Unsere ziele:

  • Maximum aus Ihrer Stimme herausholen zu können
  • Ihr stimmliches und musikalisches Potential zu erweitern

voraussetzungen:

  • Spaß am Singen, Neugier auf vokales Neuland
  • Singerfahrung und Notenkenntnisse sind erfreulich, aber nicht Voraussetzung.
  • Auch alle, die mit Atmung und Stimme arbeiten wie z.B. Lehrer, Sprecher sind willkommen!
  • Wenn Sie mit anderen Menschen in einer Gruppe singen möchten, dann ist CANTUS Chor die richtige Wahl für Sie!

anmeldung für das frühlingssemester 2019

  • 21.02.2019 - 13.06.2019
  • Donnerstags 19:00-20:30 Uhr
  • 14 Choreinheiten (1 Choreinheit-90min) + Abschlusskonzert
  • Mindestteilnehmer: 5
  • Preis: €250 pro Teilnehmer
  • Wo: Musikinstitut Cantus, Brünnerstraße 78/6, 1210